US-Notenbank Fed
Aus aller Welt

US-Notenbank ist unsicher über weiteren Zinskurs

Washington (dpa) - Die US-Notenbank Federal Reserve hat ihre Ende Januar signalisierte vorsichtige Haltung unterstrichen. Wie aus dem veröffentlichten Protokoll zur jüngsten Zinssitzung hervorgeht, sind sich viele ranghohe Notenbanker derzeit unsicher über den geldpolitischen Kurs in diesem...

Strom wieder da
Aus aller Welt

Berlin-Köpenick ist nach Stromausfall wieder am Netz

Blackout bei Zehntausenden Berlinern: Mehr als 30 Stunden sind im Südosten der Hauptstadt viele Straßenzüge ohne Strom, Heizung und Licht. Wie reagieren die Bürger auf die Ausnahmesituation?

Samsung stellt Neuheiten vor
Aus aller Welt

Samsung bringt aufklappbares Smartphone für 2000 Euro heraus

Samsung bringt das Smartphone, das man zu einem Tablet aufklappen kann, tatsächlich auf den Markt. Mit einem Preis von 2000 Euro ist es nicht billig - aber eventuell könnten die Subventionen der Mobilfunker zumindest in teureren Verträgen großzügig ausfallen.

Treffen in Brüssel
Aus aller Welt

Wieder kein Durchbruch in der Brexit-Krise

Die britische Premierministerin May will in Brüssel von der EU noch Zugeständnisse erreichen. Weit gekommen ist sie bislang offenbar nicht. Doch man will weiter reden.

Peter Rüchel
Aus aller Welt

Mit-Erfinder von «Rockpalast»: Peter Rüchel ist tot

Der «Rockpalast» war lange Zeit der heilige Graal für Live-Musik: Acts wie The Who, The Police oder Patti Smith traten hier auf. Jetzt ist Peter Rüchel, der Miterfinder der Show, gestorben.

ESC-Vorentscheid - Aly Ryan
Aus aller Welt

Sieben Songs für Israel: Wer singt beim ESC?

Jahrelang mussten Deutschlands ESC-Fans sich mit hinteren oder gar letzten Plätzen im Finale abfinden, bis Michael Schulte 2018 Vierter wurde. Jetzt wird ein neuer ESC-Song gesucht - in Berlin haben die Proben begonnen.

Zivilisten verlassen Baghus
Aus aller Welt

2000 Zivilisten und IS-Familien verlassen letzte IS-Bastion

Seit Tagen wird die letzte verbliebene IS-Bastion in Syrien belagert. Hunderte Zivilisten sollen dort als menschliche Schutzschilde dienen. Doch der Widerstand bröckelt.

Sami Khedira
Aus aller Welt

Khedira operiert: Herzprobleme stoppen Weltmeister von 2014

Sami Khedira wollte in diesem Jahr noch einmal durchstarten. Nun wird der Profi von Juventus Turin von Herzproblemen gebremst. Für den Routinier ist das der nächste Rückschlag nach dem Seuchenjahr 2018. Immerhin: Der 31-Jährige äußerte sich zuversichtlich.

Gorch Fock
Aus aller Welt

«Gorch-Fock»-Werft stellt Insolvenzantrag

Die Negativ-Schlagzeilen über das Marine-Schulschiff «Gorch Fock» reißen nicht ab. Zu lange schon dauert die immer teurer werdende Sanierung. Und jetzt hat die Werft noch heftige Schlagseite. Doch trotz der wirtschaftlichen Havarie gibt es wohl Hoffnung.

Herbert Grönemeyer
Aus aller Welt

Streit am Flughafen: Grönemeyer sagt vor Gericht aus

«Was soll das?» heißt ein Erfolgstitel von Herbert Grönemeyer. Das Gleiche fragte sich der Sänger 2014 bei einer Begegnung mit zwei Promi-Fotografen. Was dann geschah, beschäftigt jetzt die Justiz.

Heiko Maas und Jeremy Hunt
Aus aller Welt

Ende von Rüstungsstopp für Saudis nur unter Bedingungen

Mit ihrem Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien bringt die Bundesregierung nicht nur die einheimische Industrie gegen sich auf. Auch die wichtigsten europäischen Bündnispartner sind empört. Außenminister Maas nennt jetzt eine Bedingung für die Aufhebung.

Jürgen Klinsmann
Aus aller Welt

Klinsmann wird neuer RTL-Experte - «Zeitpunkt spannend»

Köln (dpa) - Der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann wird neuer TV-Experte bei den Fußball-Übertragungen von RTL. Der 54-Jährige wird Nachfolger des früheren Nationaltorwarts Jens Lehmann, der nun Co-Trainer beim FC Augsburg ist.Klinsmann soll in diesem Jahr bei mindestens sieben der zehn...

Dax
Aus aller Welt

Dax mit neuem Schwung über 11.400 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Mit dem Sprung über 11.400 Punkte hat der Dax am Mittwoch ein Jahreshoch erreicht. Er stieg in der Spitze bis auf 11 437 Zähler und beendete den Handel mit plus 0,82 Prozent auf 11 401,97 Punkten.Dabei hielten auch gute Nachrichten vom Fresenius-Konzern und dessen Tochter...

Razzia auf Baustelle
Aus aller Welt

Zoll soll aufrüsten gegen Schwarzarbeit und Sozialbetrug

Tagsüber schlecht bezahlte Schufterei. Nachts Schlaf im Matratzenlager oder in einer Schrottimmobilie. Gegen solche Arbeitsbedingungen will die Bundesregierung stärker vorgehen.

Putin hält seine Rede an die Nation
Aus aller Welt

Putin warnt die USA mit Ankündigung neuer Raketen

Für die mögliche Stationierung von Raketen in Europa hat Kremlchef Putin etliche Antworten parat. Vor allem die USA sollten sich keine Illusionen machen. Seinen Landsleuten verspricht er aber außer Sicherheit sonst noch eine ganze Menge.

In der Innenstadt
Aus aller Welt

Händler zieht es in kleinere Standorte

Vor allem die großen Ballungszentren waren über Jahre hinweg wichtige Anziehungspunkte für den stationären Einzelhandel. Steigende Mieten und eine zunehmende Konkurrenz veranlassen jedoch manchen Händler zum Umdenken. Nun bekommen auch kleinere Standorte wieder eine Chance.

Carsharing
Aus aller Welt

Teilen kommt an: Carsharing-Branche registriert mehr Nutzer

Die Carsharing-Branche steckt im Umbruch: Die Zahlen zu Nutzern und Autos steigen, die Branchengrößten fusionieren ihre Dienste. Kämpfen Klimaschützer und Anbieter jetzt an der gleichen Front?

Bahn-Baustelle
Aus aller Welt

Bahnkunden brauchen Geduld: Bis zu 800 Baustellen pro Tag

Das Bahnnetz ist in die Jahre gekommen, die DB kämpft gegen einen milliardenschweren Sanierungsstau. Das werden die Fahrgäste spüren - in diesem Jahr besonders auf einer der wichtigsten Strecken.

Geld
Aus aller Welt

Drittel der Privathaushalte in Deutschland ohne Ersparnisse

Frankfurt/Main (dpa) - Fast jeder dritte Privathaushalt in Deutschland verfügt einer Umfrage zufolge über keine Ersparnisse.31 Prozent von 1006 Befragten gaben in der Erhebung im Auftrag der ING Deutschland an, ihr Haushalt habe keine Rücklagen und könne nichts sparen, weil am Ende des Monats das...

Geldwäsche
Aus aller Welt

«Russischer Waschsalon» - 50 Millionen Euro beschlagnahmt

Der «russische Waschsalon» wusch keine Wäsche - sondern Geld. Deutsche Behörden haben einen kleinen Teil von 20 Milliarden Dollar russischem Schwarzgeld sichergestellt, dem Ermittler rund um den Globus nachspüren.

Lebensmittel im Müll
Aus aller Welt

Kabinett beschließt Pläne für weniger Lebensmittelabfälle

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall - dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will die Vergeudung mit einem großen Programm eindämmen. Kritikern ist das viel zu vage.

Adi Hütter
Aus aller Welt

Geht für Frankfurt und Leverkusen «nur ums Weiterkommen»

Eine Niederlage bedeutet das Aus für Frankfurt und Leverkusen. Doch die beiden Clubs wollen ins Achtelfinale der Europa League. Die jeweilige Ausgangsposition vor dem Zwischenrunden-Rückspiel birgt Risiken.

Alle Nachrichten Anzeigen