Zwei Spenden für die Kita

|   Legden

Dank zwei großzügiger Spender war es in der DRK Kindertageseinrichtung Mühlenbach in Legden möglich, das Außengelände noch attraktiver zu gestalten. Die Firma Concept Color GmbH in Legden unterstützte dieses Projekt mit 250 Euro und die Kolping Kinderkleiderbörse mit 200 Euro. Dafür bedanken sich die Bewohner herzlich bei den Unterstützern.

Aber nur mit finanzieller Hilfe hätten diese das Außengelände nicht schöner für die Kinder gestalten können. Deswegen bedankt man sich besonders bei den fleißigen Eltern und Kindern. Mit ihrer Hilfe wurden eine Matschküche und das Fundament für ein Hochbeet gebaut sowie noch ganz viele Arbeiten in den Räumlichkeiten der Kindertageseinrichtung erledigt. Dabei hatte sich ein Kindergartenvater besonders ins Zeug gelegt und die Matschküche geplant und schon im Voraus eine Arbeitsplatte und eine Backofenklappe erstellt.

Dafür, dass die Kindertageseinrichtung erst im August 2017 eröffnet hat, sieht das Außengelände schon gut aus, so der Tenor. Zu der Matschbahn, dem großen Kletterturm mit Kletterwand, Feuerstange und Rutsche, den Bobbycarparcours mit unterschiedlichen Fahrzeugen, der großen Schaukel für die älteren Kinder und dem Klettergerüst und der Nestschaukel für die jüngeren Kinder gibt es jetzt noch ein großes Bodentrampolin und Wipptiere für unterschiedliche Altersgruppen.

Im Herbst soll das Außengelände noch mit Weidentunnel und Weidentipi weiter aufgewertet werden. Die Kinder danken allen Beteiligten und genießen das Spiel auf dem Außengelände.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von