Zaubertricks und Pizza bei der kfd St. Josef

|   Ahaus

Zum fast schon traditionellen Neujahrsempfang der kfd St. Josef Ahaus konnte das Vorbereitungsteam 60 Frauen und Präses Josef Korthues begrüßen. Schon vor dem eigentlichen Beginn trafen viele Frauen ein, wünschten sich im Foyer des Josef-Cardijn-Hauses ein frohes neues Jahr und stießen mit Saft oder Sekt darauf an.

Die Teamsprecherin Mechthild Mehrholz begrüßte die Mitglieder im großen Saal, bevor der Überraschungsgast und Zauberkünstler Michael Sondermeyer einige erstaunliche Tricks vorführte und dabei immer wieder sein Publikum mit einbezog. Mit Applaus wurde er verabschiedet und die Frauen erfuhren nun Einzelheiten zum neuen Veranstaltungsprogramm 2019. Die Angebote sind sehr abwechslungsreich und gehen vom regelmäßigen Sportkurs über religiöse Inhalte wie Wallfahrten und Gottesdienste bis hin zu kreativen Angeboten, Reisen, Fahrten und Feiern. Ab sofort werden Anmeldungen angenommen.

Nach einem Imbiss mit beliebter Pizza hatten die Mitglieder der Frauengemeinschaft noch ausgiebige Gelegenheit zu klönen und bei einem Glas Wein gemütlich zusammen zu sitzen.

Weitere Informationen auf der Homepage: www.kfd-stjosef-ahaus.de

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von