„Zahlen und Fakten 2021/2022“

|   Kreis Borken

Wie viele Menschen leben aktuell im Kreis Borken? Wie sieht die Beschäftigtenentwicklung im Kreis im Vergleich zum Land Nordrhein-Westfalen und Westdeutschland aus? Wie viele Heimatvereine sind hier aktiv? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt das neue Faltblatt "Zahlen und Fakten 2021/2022", das der Kreis Borken jetzt herausgegeben hat. Der Kreisstatistiker Markus Wydera hat die wichtigsten Daten in kompakter Form zusammengestellt. "Interessierte können sich so einen schnellen Überblick über die Struktur des Kreises verschaffen", freut sich Landrat Dr. Kai Zwicker und betont: "Das Faltblatt ist für viele Zielgruppen wie Schulklassen, Neubürgerinnen und -bürger oder Firmen eine wichtige Informationsquelle."

Das Faltblatt liefert aktuelle statistische Informationen aus verschiedensten Themenbereichen. Neben Basisinformationen zur geografischen Lage und Größe des Kreises enthält der Flyer ebenso Daten zur Fläche und Bevölkerung. Die Wirtschaftsleistung des Kreises in den letzten Jahren wird genauso dargestellt wie die wichtigsten Kennzahlen zur Landwirtschaft. Weitere Tabellen enthalten die Anzahl der Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte in den verschiedenen Formen der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen sowie über weitere Bildungs- und kulturelle Einrichtungen. Ferner erhalten Leser Angaben über den Fremdenverkehr, überregionale Radrouten und die beliebtesten Sportarten. Interessierte finden zudem die letzten Wahlergebnisse, die Sitzverteilung im derzeitigen Kreistag sowie Angaben zum Haushalt des Kreises im Faltblatt.

Der Flyer kann kostenlos beim Kreis Borken (Stabsstelle, Burloer Str. 93, 46325 Borken) telefonisch unter 02861/681-2473 oder per E-Mail an m.wydera@kreis-borken.de bestellt werden. Im Internet steht die Publikation unter www.kreis-borken.de/zahlenundfakten im PDF-Format zum Herunterladen bereit.

Neben dem Flyer stehen auf der Website des Kreises auch weitere umfangreiche Statistik-Informationen zur Verfügung. Insbesondere der interaktive Statistikatlas (www.kreis-borken.de/statistikatlas) liefert zahlreiche aktuelle Daten über die Städte und Gemeinden im Kreisgebiet. In Karten und Diagrammen können für alle Kommunen im Kreis Borken mehr als 150 verschiedene Merkmale aus elf Themenbereichen (u.a. Bevölkerung, Erwerbstätigkeit, Bildung, Wirtschaft, Soziales) und verschiedenen Jahrgängen dargestellt und miteinander verglichen werden.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von