„Wie man sein eigener Superheld wird“

|   Kreis Borken

Auf der UN-Jugendkonferenz in New York stand er bereits auf dem Podium, jetzt steht er der Jugend im Münsterland Rede und Antwort: Der Gründer und Top-Speaker Ali Mahlodji inspiriert Menschen weltweit, in dem er aufzeigt, worauf es im Leben, im Business und im schnellen Wandel der Welt wirklich ankommt. Am 25. Juni reist der EU-Jugendbotschafter nun auf Initiative der BEWITAL Unternehmensgruppe von Wien in den Kreis Borken. Vor Ort wird er mit sechs jungen Leuten in einem Live-Talk über die berufliche Zukunft in ihrer Heimat sprechen. Via Livestream können sich Jugendliche ab 15 Uhr zuschalten und die Möglichkeit nutzen, in einen spannenden Austausch mit dem bekannten Speaker zu gehen. 

Wie findet man den Job, den man wirklich liebt? Ali Mahlodji kennt die Odyssee rund um diese Frage: Er war Flüchtling, Schulabbrecher, hatte über 40 Jobs – von der Putzhilfe bis zum Manager bis hin zum Lehrer – und hat schließlich seine Passion gefunden. Er ist nicht nur Gründer der bekannten Internet-Berufsorientierungsplattform WHATCHADO, sondern außerdem ein hochkarätiger Berater bekannter Marken. Seine Gabe ist es, junge Menschen zu ermutigen, ihre Talente zu heben und ihren ganz eigenen Weg zu gehen. Denn viele sind nach ihrem Schulabschluss orientierungslos und überfragt, wie ihr Lebensweg weiter gehen soll. Persönliche Einblicke, Gespräche und Erfahrungsberichte können schwierige Entscheidungen erleichtern, doch die Zeiten mit Corona haben zuletzt den persönlichen Austausch deutlich erschwert. Klassische Berufsorientierungsmessen, Azubi-Speed-Datings oder Praktika sind derzeit nicht möglich. Genau deshalb hat sich die BEWITAL Unternehmensgruppe dazu entschlossen, den Jugendlichen eine inspirierende, neue Plattform für den Austausch zu bieten. 

Im Live-Talk mit Ali Mahlodji sprechen sechs BEWITAL-Azubis aus unterschiedlichen Ausbildungsjahren und -berufen über die ungewisse Zeit nach der Schule, über Sinnhaftigkeit im Beruf und über Zukunftsaussichten der heutigen Jugend. Sein Ziel für das Treffen im Münsterland: „Ich möchte die jungen Menschen hier ermutigen, ihren eigenen Weg zu gehen. Wenn sie gestärkt und voller Tatendrang aus unserem Talk herausgehen und ihrer Leidenschaft folgen, haben wir alles richtiggemacht. Jeder von uns kann ein Superheld sein“, so Ali Mahlodji.

Da der Talk in Echtzeit via YouTube gestreamt wird, können die Zuschauer von zu Hause aus digital mitmischen, Anmerkungen in die Runde geben und viele Fragen stellen.

Link zum Live-Talk: youtu.be/JSvt4op47MM

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von