Warnung vor Dachlawinen

|   Ahaus

Das Tauwetter in der Region lässt Schneebretter von Dächern rutschen. Davor warnt Berthold Büter, Leiter der städtischen Feuerwehr Ahaus. Die Dachlawinen können Fahrzeuge beschädigen oder Personen verletzen, die sich unter ihnen befinden. Bislang sind in Ahaus keine derartigen Schäden bekannt geworden. Die Stadt bittet die Ahauser/innen um besondere Vorsicht in der Nähe von Gebäuden in dieser Zeit. Auch herabfallende Eiszapfen können gefährlich werden. Für die Sicherung ihrer Gebäude sind die Eigentümer verantwortlich.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von