Wallstraße für drei Tage gesperrt

|   Ahaus

Der Fachbereich Tiefbau und Entsorgung der Stadt Ahaus führt ab dem kommenden Montag, 20. Juni 2022, für ca. drei Tage Straßeninstandsetzungsarbeiten im Bereich der Kreuzung Wallstraße/Schloßstraße durch.

Dafür wird ab dem 20. Juni die Wallstraße vom Kreisverkehr Königstraße/Wüllener Straße bis zur Kreuzung Wallstraße/Schloßstraße voll gesperrt.

Die Durchfahrt kommend von der Coesfelder Straße über die Wallstraße bis hin zum Kreisverkehr Königstraße/Wüllener Straße bleibt weiterhin möglich. Auch die Parkplätze im Bereich der Wallstraße bleiben uneingeschränkt nutzbar.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von