Vredener Firmenlauf ist zurück

|   Vreden

Nach zweijähriger coronabedingter Abstinenz kehrt am Freitag, 3. Juni, eines der sportlichen Highlights der Stadt Vreden zurück. Um 18.30 Uhr fällt im Vredener Stadtpark der Startschuss zum mittlerweile 9. Firmenlauf.

Hunderte Laufbegeisterte werden dann die zwei Runden à 2,5 Kilometer in Angriff nehmen und versuchen, für ihr Team alles rauszuholen, denn beim Firmenlauf steht nicht unbedingt der Einzelerfolg im Vordergrund, sondern eher das Firmenteam, sowie die Förderung des Teamgeistes.

Doch gerade die Tatsache, dass man für ein Team läuft, kitzelt bei Vielen oft noch ein paar Prozent Leistung mehr heraus. Eine Firmenstaffel besteht aus vier Teilnehmern. Die Wertung erfolgt nach Männerstaffeln, Frauenstaffeln und Mixedstaffeln. Sollte jemand keine Staffel zusammenbekommen, ist es auch kein Problem. Einzelläuferinnen und -läufer sind ebenfalls willkommen. Gemeinsam gefeiert wird anschließend natürlich auch. Für das leibliche Wohl sorgen Bierwagen, Grillstand und Foodtruck. Eine engagierte Band wird für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Mittlerweile sind bereits mehr als hundert Anmeldungen eingegangen, was zum jetzigen Zeitpunkt schon sehr gut ist. Das Orgateam rechnet in diesem Jahr mit ca 500 Teilnehmer, was nach zwei Jahren Pause schon sehr gut wäre. Man sieht nämlich derzeit auch an vielen anderen Laufveranstaltungen, dass es nach coronabedingter Pause etwas schwieriger ist, die Veranstaltungen wieder anlaufen zu lassen. Aber das Ausdauerteam ist guter Dinge, dass die Vredener wieder dafür sorgen, dass der Firmenlauf ein gelungenes Event wird. Die Veranstalter freuen sich, wenn sie viele Laufbegeisterte am 3. Juni im Stadtpark begrüßen könnten, egal ob als Teilnehmer oder Zuschauer. Anmeldungen zum Lauf können online abgegeben werden.
neu.vreden-firmenlauf.de

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von