Von Unfallflucht über Einbruch bis Diebstahl

|   Ahaus

Unfallflucht, Einbruch und Diebstahl: In diesen Fällen erhofft sich die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung nach Straftaten im Verbreitungsgebiet.

Stadtlohn: Auto gegen Bordstein geschoben / Unfallverursacher flüchtet
Rund 3.000 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem blauen Opel in Stadtlohn angerichtet. Der auf der Lortzingstraße unweit des Steinkamps gegen die Fahrtrichtung geparkte Wagen wurde am Sonntag zwischen 0.30 und 12.35 Uhr angefahren und gegen den Bordstein gedrückt. Ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein, entfernte sich der Unfallverursacher. Das Verkehrskommissariat Ahaus erbittet Hinweise unter Tel. (02561) 9260.

Ahaus-Alstätte: Einbruch in Wohnwagen
Ein Fünfliterbierfass des sauerländischen Bierbrauers Krombacher und eine Flasche Gorbatschow Wodka erbeuteten Unbekannte in Alstätte. In einen am Bocholter Esch stehenden Wohnwagen gelangten die Täter, nachdem sie eine Kunststoffscheibe eingeschlagen hatten. Die Einbrecher nahmen aber nicht nur die alkoholischen Getränke mit, sie verwüsteten auch den Innenraum. Zu dem Geschehen kam es Sonntag zwischen 2.30 und 16 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Tel. 02561/9260.

Ahaus: Diebe tragen Pedelec weg
Zwei Diebe trugen am Sonntagabend ein zuvor entwendetes Pedelec in Richtung Bahnhofstraße weg. Ein Zeuge hatte die Männer gesehen, das Geschehen aber nicht als Diebstahl registriert. Als der Geschädigte zum Tatort kam, gab sich der namentlich nicht bekannte Zeuge zu erkennen. Zwei Täter hatten ein Zahlenschloss geöffnet, das das mattschwarze Pedelec des Typs Ultimate C8 des Herstellers Gazelle mit einem weiteren Rad verband. Zu dem Geschehen im Schatten der St. Mariä Himmelfahrtskirche unweit eines Möbelgeschäfts kam es zwischen 19 und 19.50 Uhr. Die Kripo Ahaus bittet den Zeugen sowie mögliche weitere Hinweisgeber sich mit der Kripo Ahaus unter Tel. 02561/9260 in Verbindung zu setzen.

Stadtlohn: Zwei Pedelecs und Display entwendet
Aus einer Garage am Telgenkamp in Stadtlohn haben Diebe ein graues sowie ein rotes Pedelec entwendet. Die verschlossenen Räder des Herstellers Flyer erlangten sie Unbekannten in der Nacht zum Montag zwischen 19 und 7.15 Uhr. Im gleichen Zeitraum stahlen Täter aus einer benachbarten Garage ein Pedelec-Display. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Kripo in Ahaus unter Tel. 02561/9260.

Vreden: Taschendiebe in Verbrauchermarkt
Aus einem Einkaufsbeutel haben Diebe eine Geldbörse in einem Vredener Verbrauchermarkt entwendet. Die Tasche lag bei dem Einkauf am Freitag gegen 12 Uhr in einem Einkaufswagen, als die Täter an der Straße Up de Hacke zugriffen. Die Polizei erbittet Hinweise unter Tel. 02561/9260.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von