Von Säuglingspflege bis Rückbildungsgymnastik

|   Ahaus

Das GKF in Ahaus weist auf einige Kursangebote hin. Anmeldungen können ab sofort vorgenommen werden.

Faceforming bringt Leben in Ihr Gesicht. Sofort. Mimikfalten werden geglättet, das Doppelkinn verschwindet, schmale Lippen bekommen Fülle. Aber die Methode kann noch viel mehr: Sie richtet den Kopf ideal auf dem Atlas aus und verhindert Spannungskopfschmerzen. Die Übungen können Tinitus lindern. Kieferbeschwerden, Heiserkeit, Schluckbeschwerden erfahren schnell und nachhaltig Besserung. Und sogar die Sehkraft kann verbessert werden. In diesem Workshop erfahren Sie noch mehr über Faceforming und üben es unter gezielter und fachlicher Anleitung.

Die Kursangebote finden zurzeit in Abhängigkeit zu den aktuellen Bestimmungen der Landesregierung in Zoom oder Präsenz statt. Der Workshop findet am 12. Juni in der Zeit von 15 bis 17.15 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt 36 Euro. Weitere Informationen beim GKF-Ahaus, Tel. 02561/695670 oder E-Mail gkf@gz-wml.de. 

Neben alltäglichen Themen, wie Wickeln, Baden, Pflege und Ernährung, werden in diesem Kurs Säuglingspflege für werdende Eltern vor allem Anregungen zum natürlichen Umgang mit den Neugeborenen und Säuglingen gegeben. Inhalte sind u.a. die optimale Schlafumgebung, Handling, Stillen und Flaschennahrung. Außerdem wird besprochen, was im Kreißsaal/Neugeborenen-Zimmer mit ihrem Kind geschieht und Hinweise für die ersten Tage daheim gegeben. Dabei wird immer Zeit bleiben, Fragen bezüglich der neuen Familiensituation zu beantworten. Da es in diesem Kursangebot auch um sinnvolle Anschaffungen geht, wird eine Teilnahme vor dem letzten Schwangerschaftsdrittel empfohlen.

Die Kursangebote finden zurzeit in Abhängigkeit zu den aktuellen Bestimmungen der Landesregierung in Zoom oder Präsenz statt. Ein neuer Kurs startet in der Zeit vom 14.und 15. Juni, jeweils von 18 bis 21 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 48 Euro. Weitere Informationen beim GKF-Ahaus, Tel. 02561/695670 oder E-Mail gkf@gz-wml.de. 

Rückbildungsgymnastik: Kurz nach der Geburt sind Sie voll damit ausgelastet, Ihr Kind zu umsorgen. Vergessen Sie sich selbst dabei nicht! Ihr Körper hat einiges an Veränderungen auf sich genommen, jetzt ist es an der Zeit, ihn wieder in Form zu bringen. Mit qualifizierter Rückbildungsgymnastik helfen wir Ihnen dabei, vor allem den Beckenboden zu stärken und Muskulatur aufzubauen. Durch eine ausgewogene Mischung aus Beckenboden-Gymnastik, Step-Aerobic, Muskelübungen und Entspannung steigert sich Ihr Wohlbefinden. Beginnen können Sie mit dem Kurs, sobald Sie sich nach der Geburt fit fühlen, frühestens jedoch nach acht Wochen.

Die Kursangebote finden zurzeit in Abhängigkeit zu den aktuellen Bestimmungen der Landesregierung in Zoom oder Präsenz statt. Ein neuer Kurs startet in der Zeit vom 23. Juni bis  28. Juli, jeweils von 18.45 bis 19.45 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 54 Euro. Weitere Informationen beim GKF-Ahaus, Tel. 02561/695670 oder E-Mail gkf@gz-wml.de. 

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von