VHS-Kurs: Skulpturen aus Sand- und Speckstein

|   Gescher

Skulpturen aus Sand- und Speckstein: Ein VHS-Workshop am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Oktober 2022, jeweils ab 9.30 Uhr, in der Bischöflichen Stiftung Haus Hall, Alte Bäckerei, Tungerloh-Capellen 4, in Gescher gibt Einblick in die Verarbeitung und Gestaltung von Sand- und Speckstein.

Robuste Arbeitskleidung ist empfehlenswert

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwerfen und gestalten eine Skulptur, deren Entwicklung von dem Künstler Reinhard Tempelmann begleitet wird. Speckstein kann im Kurs für zwei Euro pro Kilo erworben werden – Sandsteinblöcke in der Preisspanne von zehn bis 25 Euro sind vorrätig.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten robuste (Arbeits-) Kleidung tragen und sich Verpflegung mitbringen. Der zweitägige Kurs findet am Samstag und am Sonntag, 22. und 23. Oktober 2022, von jeweils 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr, statt. Anmeldungen bei einem Entgelt von 58 Euro sind unter www.vhs.borken.demöglich. Für individuelle Fragen steht das VHS-Sekretariat telefonisch unter 02861/939 238 und per E-Mail unter vhs@borken.de zur Verfügung.

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von