Vennevertlo folgt auf Oostrik

|   Vreden

Beim deutsch-holländischen Freundeskreis Barockkirche Zwillbrock standen in diesem Jahr Vorstandswahlen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung am Sonntag nach Ostern. Nach 16 Jahren als erster Vorsitzender hat Frits J.A. Oostrik seinen Posten dieses Jahr zur Verfügung gestellt. Bei der Wahl zum neuen Vorsitzenden wurde Johan Vennevertloo zum neuen Vorsitzenden des Freundeskreises gewählt.

Frits J.A. Oostrik war vor seiner Wahl zum Vorsitzenden bereits im Beirat des Freundeskreis Barockkirche Zwillbrock tätig. Während der gesamten Zeit konnten dank seiner Unterstützung viele Projekte umgesetzt werden. Frits J.A. Oostrik wurde dann von der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Vor den Wahlen hatte der Vorsitzende Oostrik das gemeinsame Ziel hervorgehoben. Die Barockkirche mit ihren spirituellen und kulturellen Angeboten solle als außergewöhnliche Kirche im Westmünsterland und als kulturhistorisches Zeugnis einer breiten Öffentlichkeit weiterhin bekannt und im Bewusstsein sein.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von