Uwe Hubbert gewinnt die Bruttowertung

|   Lokalsport

Mit 62 Teilnehmern startete das Turnier um den Monatsteller – gesponsert vom gastgebenden GLC Ahaus. Das Wetter war durchwachsen, was aber die Ergebnisse trotz des starken Windes nicht beeinflusste. Bruttosieger wurde mit 27 Punkten Uwe Hubbert.

Den ersten Platz in der Netto Klasse A gewann Jonas Jung, den zweiten Rang sicherte sich Christa Robers. Beide erspielten 38 Punkte und verbesserten demzufolge ihr Handicap. Platz drei holte sich Alex Laudert.

In der Netto Klasse B siegte Hans-Josef Egbringhoff vor René an Brakel, den dritten Platz errang Marc Dop. Beim 9-Loch-Turnier sicherten sich Karsten Mulder Platz eins, Maria Eissing Platz zwei und Barbara Mess-Engel Platz drei. Alle haben sich unterspielt und haben jetzt ein besseres Handicap.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von