„Urgestein der St.-Anna-Gemeinschaft“

|   Stadtlohn

An der St.-Anna-Realschule in Stadtlohn hat Lehrerin i. E. Ruth Kreielkamp-Gesing am 10.05.2022 ihr 40jähriges Dienstjubiläum begehen können. Schulleiter Rüdiger Schipper überreichte ihr im Namen des Trägervereins als Dank und Anerkennung für treue Pflichterfüllung die Ehrenurkunde. Der persönliche Dank des Schulleiters und die Glückwünsche der Mitarbeitervertretung schlossen sich an.

Seit 1984, insgesamt also 38 Jahre, arbeitete Ruth Kreielkamp-Gesing als Lehrerin an der St.-Anna-Realschule. In dieser Zeit hinterließ sie sehr viele Spuren, begleitete insgesamt 13 Klassen erfolgreich als Klassenlehrerin. Nicht nur die heutigen Schüler, auch viele ihrer Mütter und Väter und sogar eine aktuelle Lehrkraft erlebten sie in ihrem Wirken als Lehrerin. Sie prägte junge Menschen, lebte ihnen Werte durch ihr vorbildliches Verhalten vor.

Besonders engagierte sie sich im Feld der Berufsvorbereitung. Auch dank ihres Einsatzes konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten ausloten, die Bildungsangebote weiterführender Schulen kennenlernen und erste Einblicke in die Berufswelt erhalten. Gemeinsam mit Reinhold Meinert etablierte sie auch den „EX-Perten-Tag“, bei dem ehemalige Schülerinnen und Schüler den Neunern von ihrem schulischen und beruflichen Werdegang berichten. Bei einer so umfangreichen Berufswahlvorbereitung ist klar: Wer an St.-Anna seinen Abschluss macht, findet auch einen Anschluss!

Im letzten Jahr wurde Frau Kreielkamp-Gesing aus dem aktiven Dienst entlassen, um sich im Rahmen eines Sabbatjahres auf ihren Ruhestand vorzubereiten. Wobei das Wort „Unruhestand“ treffender wäre, da sie Grundschulkinder unterstützt oder die französische Sprache lernt.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von