SV Gescher lädt erneut zum "Sport im Park"

|   Gescher

Nach der weiteren Lockerung der Vorschriften im Bereich Sport ist auch in diesem Jahr der SV Gescher bemüht, sein normales Sportangebot wieder aufzunehmen. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren bietet der SV Gescher auch in diesem Jahr unter dem Motto „Sport im Park“ ein erweitertes Fitnessangebot für Erwachsene im Freien an. Gerade der Sport im Freien wird von allen Verbänden empfohlen, ist doch hier die Ansteckung und Übertragungsgefahr sehr gering.

Trotzdem werden die Verantwortlichen des SV beim „Sport im Park“ die vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen konsequent einhalten. Auch die Anwesenheitsnachweise werden streng kontrolliert. Der Stadtpark in Gescher bietet für dieses Sportangebot hervorragende Bedingungen. Jeweils an den Dienstagabenden, erstmals am 8. Juni, um 19 Uhr werden verschiedene Übungen aus dem Fitnessprogramm des SV Gescher angeboten. Zusätzlich zum Angebot der vergangenen Jahre wird auch „Zumba“ angeboten. Ebenfalls an den Dienstagabenden um 19 Uhr, allerdings nicht im Park, sondern auf dem Schulhof der von-Galen-Schule. Dauer für beide Fitnessangebote jeweils eine Stunde.

Mitzubringen sind übliche Sportkleidung und zum unterlegen ein Badetuch. Bei schlechtem Wetter fallen die Sportstunden allerdings aus. Von den Teilnehmern wird ein Kostenbeitrag in Höhe von vier Euro je Abend in bar vor der Veranstaltung erhoben. Weitere Informationen erteilt die Geschäftsstelle des SV Gescher an der Hauptstraße 31, montags von 9 bis 12 Uhr, donnerstags von 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr, Tel. 9555174 oder E-Mail geschaeftsstelle@svgescher.de.

 

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von