Statt Prozession: Gottesdienst mit Gesang

|   Ahaus

Anstelle der traditionellen Ammelner Prozession wird am kommenden Sonntag, 13. Juni, um 9.30 Uhr an der Ammelner Kapelle die heilige Messe gefeiert. Dazu sind alle Gemeindemitglieder eingeladen. Abstand und Maske sind nach wie vor Pflicht, dafür darf mittlerweile draußen gesungen werden, so dass es einen festlichen Gottesdienst geben kann.

Die heilige Messe um 9.30 Uhr in der St.-Marien-Kirche entfällt. Im kommenden Jahr wird die Ammelner Prozession wieder in ihrer traditionellen Form stattfinden.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von