Stadtlohner Gymnasiasten auf Klassenfahrt am Möhnesee

|   Stadtlohn

Die Jahrgangsstufe 6 des Geschwister-Scholl-Gymnasiums unternahm in der vergangenen Woche eine mehrtägige Klassenfahrt zum Möhnesee. Die Schülerinnen und Schüler logierten im Schullandheim des Archi-Gymnasiums aus Soest, das trotz des zum Teil regnerischen Wetters einen malerischen Blick auf den Stausee und den angrenzenden Arnsberger Wald bot.

Auf dem Programm der Sechstklässler standen ausgiebige Kanufahrten auf dem Möhnesee, eine Schifffahrt zur Möhnetalsperre und der Besuch des Landschaftsinformationszentrums Wasser und Wald Möhnesee e.V., in dem die Schülerinnen und Schüler eine Rallye zur Flora und Fauna des Möhnesees sowie dem Ökosystem Wasser absolvierten. Darüber hinaus luden die Außenanlagen des Schullandheims immer wieder zu diversen Ballspielen ein und auch Gesellschaftsspiele und gemeinsames Musizieren fanden großen Anklang bei den Sechstklässlern.

Dass die Schülerinnen und Schüler ihre Lehrerinnen und Lehrer immer wieder fragten, wann die nächste Klassenfahrt zum Möhnesee starten würde, war nicht verwunderlich. Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das gelungene Miteinander.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von