Stadt Ahaus misst Geruchsemissionen auf Grundstücken

|   Ahaus

In Alstätte und Graes möchte die Stadt Ahaus neue Gewerbeflächen bzw. neue Wohnbauflächen ausweisen. Für die weitere Planung muss auch die Geruchsemission vor Ort gemessen werden. Für diese Messungen sind in den kommenden sechs Monaten sogenannte Rasterbegehungen auch auf privaten Grundstücken notwendig.

Die Stadt Ahaus hat damit das Büro Uppenkamp + Partner aus Ahaus beauftragt. Die betroffenen Grundstückseigentümer werden von der Stadt per Post informiert.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von