Spenden für Pfarrcaritas

|   Heek

Die beiden Schülerinnen Charlotte Hessling und Lara Gausling haben Muffins gebacken, und an Verwandte und Bekannte verkauft. Dabei erzielten sie einen Erlös von 310 €, den sie jetzt an Irmgard Laarveld (Pfarrcaritas Heek) und an Christel Mers (Caritasverband Ahaus – Vreden) für die Arbeit mit ukrainischen Familien überreichten. Die zwei Mädchen freuten sich sehr, dass sie den ukrainischen Kindern und ihren Familien helfen können. Die Spendenübergabe fand beim Deutsch – ukrainischen Treffen im Kreuzzentrum Heek statt, den auch unser Bürgermeister Franz – Josef Weilinghoff besuchte.

„Das ist ein ganz tolles Engagement“, bedankten sich Weillinghoff und Laarveld bei den Spenderinnen sowie bei der Mutter Beate Gausling.

Im Laufe des deutsch – ukrainischen Treffens sangen auch Oleh und Nadja Kolos ukrainische Heimatlieder, über die sich die ukrainischen Familien besonders freuten. 

Sowohl die ukrainischen Familien als auch die Freiwillig – Engagierten begrüßen diese Treffen in der Gemeinde Heek sehr.

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von