Serie geht weiter: Sachbeschädigung an Autos in Gescher

|   Stadtlohn

Zu Sachbeschädigungen und Diebstählen kam es im Verbreitungsgebiet zu Anfang der Woche. Die Polizei bittet Bürgerinnen und Bürger, die Beobachtungen gemacht haben, um Mithilfe.

Gescher: Wischarm abgebrochen / Emblem entwendet
Einen Scheibenwischer haben Unbekannte in Gescher an einem schwarzen Peugeot abgebrochen und mitgenommen. Zwischen Sonntagabend (7. März) und Montagmorgen (8. März) kam es zu der Tat auf dem Mühlengrund. Das Emblem eines grauen Audis lösten Täter von der Heckklappe ab und entwendeten es. Zu dieser Tat an der Bodelschwinghstraße kam es zwischen Freitag und Dienstag. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Kripo in Ahaus unter Tel. 02561/9260.

Heek-Nienborg: Pedelec entwendet
Auf ein Pedelec des Typs Arroyo C8 Elite des Herstellers Gazelle hatten es Unbekannte in Nienborg abgesehen. Zwischen Montag, 8. März, 19.10 Uhr, und Dienstag, 9. März, 7 Uhr, entwendeten die Diebe das unter einem Carport am Schäpersgraben abgestellte und verschlossene anthrazitfarbene Rad. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo Ahaus unter Tel. 02561/9260.

Vreden: Einbruchversuch scheitert
Eine gesplitterte Scheibe sowie weitere Beschädigungen haben Unbekannte an einer Tür zu einem Imbiss hinterlassen. In das Gebäude an der Stadtlohner Straße in Vreden sind sie nicht gelangt. Zu dem Geschehen kam es zwischen Sonntag, 7. März, 22 Uhr, und Dienstag, 9. März, 8 Uhr. Der Sachschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. Die Kripo Ahaus erbittet Hinweise unter Tel. 02561/ 9260.

Bocholt: Einbrecher entwenden Spielfiguren
In ein Geschäft an der Barloer Ringstraße in Bocholt sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen. Im Inneren durchsuchten die Täter mehrere Räume. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Einbrecher Spielzeug in Form von Tierfiguren. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. 02871/2990.

Borken: Parkendes Auto beschädigt
Einen Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro hat ein Autofahrer am Mittwoch in Borken nach einem Verkehrsunfall hinterlassen. Der Unbekannte hatte einen parkenden Wagen angefahren. Der beschädigte weiße Renault hatte zwischen 07.20 Uhr und 11.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Raesfelder Straße gestanden. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Borken: Tel. 02861/9000.

Heek-Nienborg: Elektrofahrrad gestohlen
Auf ein Pedelec abgesehen hatten es Diebe am Sonntag, 7. März, in Nienborg. Die Täter entwendeten ein schwarzes Elektrofahrrad der Marke Velo de Ville das verschlossen an einem Haus der Eper Straße gestanden hatte. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Ahaus: Tel. 02561/ 9260.

Bocholt: Einbruch in Schulgebäude
Einbrecher sind in der Nacht zum Mittwoch, 10. März, in Bocholt in eine Schule eingedrungen. Wie sie hineinkamen, ist noch unklar. Im Inneren hebelten die Täter mehrere Türen auf und gelangten so in Verwaltungsräume. Die Unbekannten entwendeten einen Tresor. Ob sie darüber hinaus etwas gestohlen haben, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. 02871/2990.

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von