Schultaschen für ukrainische Kinder

|   Ahaus

Hilfe zum 1. Schuljahr:  Insgesamt 95 Schulrucksäcke, alle finanziert durch Spendengelder, wird die Gemeindecaritas an ukrainische Schüler in verschiedenen Kommunen im Dekanat Ahaus-Vreden verteilen. Sebastian und Eva Grunewald vom Kinderland A in Ahaus haben sich mit ihren Mitarbeitenden bei der Beschaffung der Rucksäcke besonders ins Zeug gelegt. Das Kinderland A stellte zudem großzügig Materialpakete zusammen und sponsert für die Grundschüler Begrüßungs-Sets als Geschenk. Die Übergabe von Schultaschen für bedürftige Kinder findet wie gehabt über die Verteilung durch die Kindergärten kurz vor Weihnachten statt.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von