Saueressig begrüßt ehemalige Mitarbeiter

|   Vreden

Reges Treiben und große Wiedersehensfreude herrschte im Foyer der SAUERESSIG GmbH + Co.KG in Vreden, als das Unternehmen pensionierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer Betriebsbesichtigung begrüßte. Mehr als 75 Ehemalige mit zusammen fast 2000 Jahren Betriebszugehörigkeit folgten der Einladung und nutzten die Gelegenheit, einen Einblick in die modernisierten Produktionshallen und neuen Vertriebsbüros zu erhalten.

Als Vertreter des Betriebsrates begrüßten Alfons Niehues und Georg Ratering die ehemaligen Kolleginnen und Kollegen und berichteten zunächst über die wirtschaftliche Entwicklung und die Ereignisse der vergangenen Jahre. Interessiert lauschten die Gäste, wie sich SAUERESSIG zu einem innovativen, internationalen Zulieferer der Druck- und Prägeindustrie entwickelt hat.

Anschließend nutzten die Ruheständler die Betriebsführung, um sich selbst ein Bild zu machen. „Ich bin seit fünf Jahren in Rente. Es ist schön zu sehen, wie toll die neue Kantine geworden ist und wie hell und freundliche die Räumlichkeiten im Vertrieb gestaltet wurden“, so ein ehemaliger Mitarbeiter.

Ein anderer Besucher, bereits seit 29 Jahren nicht mehr im Unternehmen, zeigte sich begeistert von der Entwicklung: „Es ist alles so gut strukturiert und modern. Ich bin überwältigt, wie hier heute produziert wird.“ Ein Wiedersehen, das bei allen Ehemaligen großen Eindruck hinterlassen hat.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing