Sachbeschädigungen in Ahaus und Stadtlohn

|   Ahaus

Mehrere Fälle von Sachbeschädigungen beschäftigen die Polizei im Kreis Borken. Sie baut nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Stadtlohn: Sachbeschädigung auf Vereinsgelände
In der Nacht zum Samstag verschafften sich noch unbekannte Täter Zutritt zum Sportgelände des SuS Stadtlohn. Sie holten Bälle aus dem Ballraum und spielten damit offensichtlich Fußball. Zudem schoben sie eine Mülltonne in ein Gebüsch und warfen mit Steinen zwei Fensterscheiben ein. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus, Tel. 02561/9260.

Ahaus: Schulgebäude mit Farbe beschmiert
In der Zeit von Freitag, 16 Uhr, bis Samstag, 7.15 Uhr, beschmierten noch unbekannte Täter den Haupteingang der Aabachschule mit grüner Sprühfarbe. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus, Tel. 02561/9260.

Ahaus: Einfahrt mit Buntlack beschmiert und Nägel ausgelegt
In der Nacht zum Samstag kippte ein noch unbekannter Täter eine Dose roten Acryl-Buntlack auf einer Wohnhauseinfahrt am Dahlienweg aus, so dass der Lack teilweise auslief. Zudem lagen auf der Einfahrt (auch unter dem Pkw des Geschädigten) mehrere kleine Eisennägel. Die Tatzeit liegt vermutlich zwischen 1 und 2 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus, Tel. 02561/9260.

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von