Rock und Pop am alten Dorfspeicher

|   Kreis Borken

Viele bekannte Melodien, die in den vergangenen 50 Jahren im Radio zu hören waren, gibt es beim nächsten Konzert der Reihe "Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland". Das Trio "EASY COVER compact" kommt am Sonntag, 28. Juli, mit einem breiten Repertoire aus Rock und Pop nach Telgte-Westbevern, an den Dorfspeicher. Das musikalische Programm beginnt um 16 Uhr.  Anschließend, gegen 17.30 Uhr, wird eine Führung über das Gelände rund um den Dorfspeicher am Dorfplatz, Grevener Straße, in Westbevern angeboten.

Drei Musikerinnen und Musiker des im Münsterland bekannten Quintetts "EASY COVER" haben sich nun auch zu einem Trio formiert – "EASY COVER compact". Mit zwei Gitarren, Bass und Gesang präsentieren Johannes Drees, Martje Saljé und Clemens Homann bekannte Rock- und Pop-Songs von Größen wie den Beatles, Eric Clapton oder auch Amy Macdonald. Man darf also auf eine breite Mischung aus der Rock-und Popwelt der letzten 50 Jahre gespannt sein.

Der alte Dorfspeicher wurde nach der Neugestaltung des Westbeverner Dorfplatzes in der Beveraue errichtet. Ursprünglich auf dem Hof Nünning im Wiewelhook gelegen, wurde der Fachwerkspeicher 1990 abgebaut, aufbereitet und anschließend auf dem Dorfplatz wieder aufgebaut. Die offizielle Fertigstellung und Übergabe erfolgte im Rahmen eines Dorffestes im Oktober 1992. Heute dient der Dorfspeicher den Westbevernern als beliebter Ort für zahlreiche Versammlungen und Feste und lädt mit seiner herrlichen Umgebung und seinem Pavillon zum Spazieren und Verweilen ein.

"Trompetenbaum & Geigenfeige" ist ein gemeinsames Projekt der vier Münsterlandkreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. Die Kulturabteilung des  Kreises Borken übernimmt gemeinsam mit Münsterland e.V. die Organisation. Das Land NRW unterstützt "Trompetenbaum und Geigenfeige" aus Mitteln des Förderprogramms "Regionale Kulturpolitik".  Das Konzert in Westbevern findet in Zusammenarbeit mit dem Westbeverner Krink e.V. von 1988 und "Tourismus + Kultur" Telgte statt.

Karten für das Konzert am Sonntag, 28. Juli, gibt es an der Tageskasse ab 15 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro. Ermäßigungen gibt es für Schüler, Auszubildende und Studenten. Kartenbestellungen sind zudem beim Münsterland e.V. – Tourismus-Center unter der kostenfreien Service-Hotline 0800-9392919 (montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr) möglich. Dort gibt es auch weitere Informationen. Infos gibt es am Veranstaltungstag unter Tel. 0172-4338268.

Parkmöglichkeiten sind entweder am Dorfspeicher oder am nahegelegenen Friedhof (ca. 200 Meter Fußweg). Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der benachbarten Kirche St. Cornelius und St. Cyprian statt.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von