Radweg wird saniert - Straße ist gesperrt

|   Gescher

Der Radweg der Kreisstraße K 6 (Franz-Josef-Straße) in Gescher wird ab der Landstraße L 608 (westlich von Gescher) bis zur Einmündung der Kreisstraße K 53 (Eschlohner Straße) in Richtung Südlohn auf einer Länge von etwa 1.500 Metern saniert. Die Arbeiten beginnen am Montag, 9. Mai 2022, und dauern planmäßig bis Freitag, 8. Juli 2022. Für diesen Zeitraum werden die Fahrbahn und der Radweg in dem betroffenen Bereich voll gesperrt. Zeitgleich erfolgt eine kurzfristige halbseitige Sperrung in Höhe des Interkommunalen Bauhofes des Kreises Borken und der Stadt Gescher. Der Verkehr ist ohne größere Beeinträchtigung möglich.

Eine Umleitung wird vor Ort ausgeschildert. Diese verläuft über die Landstraße L 608 in Richtung Bundesstraße B 525. Die Umleitung für Radfahrerinnen und Radfahrer erfolgt über umliegende Wirtschaftwege.

Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 295.000 Euro. Für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten bittet der Kreis Borken um Verständnis.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von