Positives Zwischenergebnis der Spendenaktion

|   Stadtlohn

Aufgrund der aktuellen Coronasituation können viele Stadtlohner Mitbürgerinnen und Mitbürger leider teilweise seit Monaten ihren Beruf nur noch beschränkt oder gar nicht mehr ausüben. Dieses hat zur Folge, dass natürlich auch wichtige Einnahmen ausbleiben, welche normalerweise die Existenz oder die ihrer Mitarbeiterschaft sichern. Viele dieser Menschen haben allen schon viele unvergessliche Momente bereitet, sei es ein schöner Abend in einem Restaurant, ein aufgefangener Moment beim Fotografen, Shopping in der Innenstadt oder einfach ein kühles Getränk bei einem der Wirte.

Nico Scheffer alias DJ Scheffwell hatte daher gemeinsam mit Michelle Kuhn Anfang März eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um genau diesen Menschen zu helfen. In engerer Zusammenarbeit mit der Stadt Stadtlohn und dem SMS-Stadtmarketing Stadtlohn, spielte DJ Scheffwell am Samstag, den 13.03.2021, ein 90-minütiges Live-Konzert in der St. Otger Kirche.

Nun trafen sich die Initiatoren, um ein erstes Zwischenergebnis der gesammelten Gelder zu präsentieren. Mit der großzügigen Spende über 5.000 € von Markus Alfert konnte die stolze Gesamtsumme von 10.000 € erreicht werden. „Wir freuen uns, dass wir unser Ziel einer fünfstelligen Summe erreicht haben“, so Nico Scheffer. Martin Auras vom Stadtmarketing Stadtlohn fügte hinzu: „Spenden ist weiterhin noch möglich. Die Spendengelder können auf das Konto des SMS überwiesen werden.“ Noch bis Gründonnerstag stehen auch in vielen Geschäften Spendendosen, die gerne noch weiter befüllt werden können.

Bürgermeister Dittmann bedankte sich bei allen Beteiligten für die Umsetzung und übergab an die Initiatoren und die Techniker als kleines Dankeschön Stadtlohn-Gutscheine. Das Geld wird nach der Aktion an Betroffene verteilt. Wer jemanden kennt, der es gerade sehr benötigt (Selbstständige, Dienstleister etc.) oder selbst betroffen ist, kann sich vertrauensvoll an die Initiatoren Nico Scheffer und Michelle Kuhn wenden.

Bankverbindung des Spendenkontos:

Sparkasse Westmünsterland
Kontoinhaber: SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V.
IBAN: DE63 4015 4530 0000 0541 14
BIC: WLADE3WXXX
Verwendungszweck: Spendenaktion Stadtlohn

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von