Pferderegion Münsterland stellt sich in Essen vor

|   Kreis Borken

Ein Ausflug lohnt sich: das Beste aus Spitzen- und Freizeitsport, Dressur, Springen, Western und Horsemanship sowie große internationale Marken und Hersteller sind auf der Equitana in Essen vertreten. Das Münsterland wirbt dort für die Angebote und Qualitäten der Region. Die EQUITANA in Essen ist die weltgrößte Pferdesportmesse – und das Münsterland ist mit dabei. Vom 9. bis 17. März präsentiert der Münsterland e.V. die Region und ihre Angebote rund ums Pferd, gemeinsam mit der "Bundesarbeitsgemeinschaft Deutschland zu Pferd" und anderen Urlaubsregionen.

"Das Münsterland ist eine von Deutschlands beliebtesten und pferdereichsten Regionen", betont Marion Pleie, Projektmanagerin beim Münsterland e.V. "Wir haben rund 100.000 Pferde und über 1.000 Pferdehöfe. Diese Dichte ist einmalig und zeigt uns auch im Vergleich: Das Münsterland ist Pferdeland." Von 1,5 Millionen Einwohnern betrieben rund 80.000 Reit- und Fahrsport oder voltigierten, so Pleie weiter. "Unsere Region punktet besonders mit der flachen, gepflegten Parklandschaft, idyllischen Fachwerkhöfen, rustikalen Offenställen und hochmodernen Pferdesportanlagen. Das wollen wir auf der EQUITANA den Besuchern zeigen."

Zum 25-jährigen Jubiläum bietet die Messe nicht nur die Möglichkeit, die ganze Faszination des Pferdesports zu entdecken, sondern auch besonders viele und sehr seltene Pferderassen an einem Ort. Interessierte können sich auf das Beste aus Spitzen- und Freizeitsport, Dressur, Springen, Western und Horsemanship freuen. Im Ausstellungsbereich zeigen die großen internationalen Marken und Hersteller ihre Neuheiten und Bestseller. Darüber hinaus werden in diesem Jahr besonders viele Stars und Medaillenträger erwartet.

Angesprochen werden unter anderem Urlauber mit eigenem Pferd, die Ausritte in den Bergen, am Meer oder aber in der idyllischen Parklandschaft des Münsterlands genießen wollen. Auch Pferdefreunde, die zum ersten Mal in den Sattel steigen, werden mit Informationen versorgt. Nicht zuletzt können sich Besucher über Pferdeveranstaltungen jeglicher Art informieren, zum Beispiel den Münsterland-Ritt am 25. Mai 2019.

Zu finden ist der Gemeinschaftsstand in Halle 6, Standnummer C 06. Die Messe öffnet an jedem der neun Veranstaltungstage von 10 bis 19 Uhr.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von