Neuer Vizepräsident beim GLC Ahaus

|   Ahaus

Die jährliche Mitgliederversammlung des GLC Ahaus hat nun stattgefunden. Unter anderem standen Neu- und Wiederwahlen an. Von 2006 bis Februar 2018 begleitete Georg Hellmold als Vizepräsident den Golf- und Landclub Ahaus. Nun, nach zwölf Jahren ehrenamtlicher Arbeit, legte er sein Amt nieder. Das Präsidium dankte ihm für das große Engagement. Die Versammlung wählte seinen Nachfolger Thomas Vennhoff und wünscht für die Zukunft ebenfalls gutes Gelingen.

Im Amt bestätigt wurden Jugendwart Ansgar Wolf, für Öffentlichkeitsarbeit Nicole Hörst und Kassenprüferin Mechtild Levers. Abschließend wurde der Stand der Erweiterung/des Umbaus der Golfanlage durch Bernhard Meyer und dem Architekten Dipl.-Ing. Rainer Preißmann aus Essen vorgestellt.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing