Neue Bürgerbuslinie in Vreden

|   Vreden

Seit Februar 1987 sind ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer mit dem Bürgerbus unterwegs, um die Mobilität der Bürgerschaft zu unterstützen. Dabei wurden die Fahrpläne im Laufe der Jahre immer wieder den geänderten Gegebenheiten angepasst. Mit Beginn des Wonnemonats Mai wurde nun die neue Linie B3 vom Bürgerbus Verein Vreden eröffnet. Diese Linie verläuft am Randgebiet von Vreden. Zudem wurde auf dem Markt eine neue Haltestelle errichtet. Die Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den drei Stadtmodellen und dem Musikschuleingang am Alten Rathaus. Die 21 Haltepunkte der neuen Linie werden fünf Mal am Tag angefahren. Zusätzlich wurden die alten Linien B2 und B3 zusammengefasst zu einer Linie, der neuen Linie B2. Über diese Linie werden weiterhin die Bauerschaften und Dörfer von Vreden sechs Mal am Tag angefahren. Flyer mit den Fahrplänen und wichtigen Infos liegen beim Bürgerbüro und an vielen weiteren öffentlichen Stellen zur kostenlosen Mitnahme aus.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von