Musiker unterstützen die Kinderkrebshilfe

|   Ahaus

Gleich doppelten Grund zur Freude hatte jetzt Monika Schnellenbach von der Kinderkrebshilfe Münster e.V.: Musikfreunde aus der Region übergaben der Ahauserin zwei Spenden, die die Arbeit des Vereins unterstützen sollen.

Die im vergangenen Jahr gegründete Gruppe Bernitos hat bei ihren Auftritten in der Region inzwischen 900 Euro an Spenden gesammelt, die Bernd Terbeck nun überreichte. Harald Teichert konnte als Vorsitzender des Polizeichors Hamaland Ahaus weitere 190 Euro übergeben: Die Sängerschar hatte diese Summe spontan im Rahmen der vereinsinternen Weihnachtsfeier aufgebracht, um ebenfalls die Arbeit der Kinderkrebshilfe zu unterstützen. Monika Schnellenbach bedankte sich für die Spenden und nahm die Gelegenheit wahr, den Musikern über die Arbeit des münsterlandweit tätigen Vereins zu berichten. 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von