Musik, Spiel, Spaß und Spannung

|   Heek

Schulkinder, Lehrer, Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde waren auf dem Schulhof der Bischof-Martin-Grundschule, um den Tag gemeinsam bei Musik, Spiel, Spaß, Getränke und gutem Essen zu verbringen. Der Wettergott meinte es sehr gut mit allen und so begann der Tag mit dem Schulfestsong, der von allen Kindern gemeinsam mit den Lehrern zur Eröffnung gesungen wurde.

Danach tsartete das bunte Fest. Mit Spielekarten konnten die Kinder an den einzelnen Spielstationen Stempel sammeln. Es gab Musikangebote mit Instrumenten, einen Sinnespfad, verschiedene Holzspiele, ein Glücksrad, Quadfahren, Wasserspiele mit der Feuerwehr, Hüpfburg und Soccerkäfig und eine Forscherecke. Für eine volle abgestempelte Spielekarte gab es ein Stückchen Kuchen gratis.

In den Klassen konnte man sich ein schönes Glitzertattoo anfertigen lassen, die Kinder gestalteten sich einen eigenen Button mit einer Button-Maschinen, Textiltaschen konnten bemalt werden und ein Feuerwehrwagen konnte besichtigt werden. Der Förderverein organisierte Fahrten mit einer Rikscha. Im Vorfeld hatten die Kinder aus den dritten und vierten Klassen Keilbilder selbst bemalt. Diese konnten dann an dem Nachmittag von den Besuchern ersteigert werden.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Einige Väter hatten den Grillstand aufgebaut und es gab leckere Würstchen vom Grill. Das Kuchenbuffet mit Kaffee war grandios von den Müttern aufgebaut und lockte viele Besucher an. Frische Waffeln rundeten das Angebot ab. Für kühle Getränke sorgten die Mitarbeiter der OGS. Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Jugendorchester Nienborg.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing