Magdalene Garvert leitet seit 15 Jahren Umweltausschuss

|   Kreis Borken

Magdalene Garvert (CDU) aus Rhede ist seit 1999 Mitglied des Borkener Kreistages. Seither engagiert sie sich in vielen Gremien und Ausschüssen auf Kreisebene – auch an besonders verantwortungsvoller Stelle: So leitet sie nun seit 15 Jahren den Umweltausschuss des Kreistages. Als Garvert, die seit 2014 den Kreis auch als stellvertretende Landrätin bei verschiedensten Anlässen vertritt, erstmals den Vorsitz übernahm, lautet der offizielle Name dieses Gremiums noch "Ausschuss für Umweltschutz", heute ist es der "Ausschuss für Umwelt".

Zu Beginn ihrer "Jubiläumssitzung" am 13. Februar 2020 überraschten sie die Ausschuss-Mitglieder und die zuständigen Fachleute der Kreisverwaltung mit einem besonderen Präsent. Für die Ausschussmitglieder überreichte ihr Otger Harks (SPD) als Dankeschön für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit ein großformatiges Bild mit vielen Motiven aus dem Kreisgebiet, das die Schülerfirma der kreiseigenen Neumühlenschule gestaltet hatte. Dabei hob er einige große Themen, die den Ausschuss in den vergangenen Jahren beschäftigten, und die hohe Akzeptanz Gartverts hervor, und betonte, dass in ihrem Ausschuss gute, sachliche Arbeit geleistet und dabei Vieles einvernehmlich auf den Weg gebracht werde. Seinem Dank an die Vorsitzende schlossen sich die Ausschuss-Mitglieder mit Beifall an.

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von