„Künstler fördern – Senioren erfreuen“

|   Ahaus

Mit den derzeit wieder steigenden Corona-Infektionen wächst auch in den Senioren-Einrichtungen die Sorge vor neuen Einschränkungen zum Schutz der Bewohner. Aktuell jedoch sind externe Veranstaltungen noch möglich. Und die älteren Frauen und Männer genießen diese Abwechslung – so wie in dieser Woche im Katharinenstift in Ahaus-Alstätte und im Seniorenzentrum St. Ludgerus in Heek. Dort hatte die Bürgerstiftung Westmünsterland in ihrer Reihe „Künstler fördern – Senioren erfreuen“ zwei Konzerte organisiert.


Einen Überraschungsgast hatte dazu der Sänger und Gitarrist Daniel Ehlting ins Katharinenstift mitgebracht. Sängerin Vera Schmeinck war eigens aus Düsseldorf angereist, um mit Ehlting die Bewohnerinnen und Bewohner zu unterhalten. Altbekanntes wie den Heino Hit „Wir lagen vor Madagaskar“ und Rex Gildos „Fiesta Mexicana“ mixten sie in ihrem stimmungsvollen Programm mit aktuellen Hits von Clueso und Tim Bendzko. Ob Melodien von gestern oder Chart-Hits von heute: Das Publikum wollte das Duo gar nicht wieder ziehen lassen. „Kommen Sie recht bald wieder!“, gaben sie Schmeinck und Ehlting mit auf den Weg.
Ähnlich die Reaktionen der Frauen und Männer im Seniorenhaus St. Ludgerus in Heek. Hier sorgten „The Old Timer“ bei einem Gartenkonzert für einen unterhaltsamen Nachmittag. Drei Saxofone, Akkordeon und Schlagzeug, gepaart mit Gesangs-Einlagen: Das ließ Erinnerungen an fröhliche Volksfeste und viele schöne Momente im Publikum wach werden. Ein bisschen geflunkert hatte die Band aus Reken – Klemens und Conny Lüke, Hans-Jürgen Brumann, Markus Nieters und Heiner Buss – zwar, als sie musikalisch verkündete „Ja, mir san mit‘ Radl da“. Doch schließlich machten sie sich ja auch mit den Bergvagabunden auf in luftige Höhe und zogen mit „La Paloma“ über die See hinaus. Volkslieder und Schlager, die das Publikum immer wieder ermunterte, mitzusingen und zu träumen.
Mehr zur Veranstaltungsreihe der Bürgerstiftung Westmünsterland gibt es unter www.buergerstiftung-westmuensterland.de.

« Zurück zur Übersicht
„The Old Timer“ – Heiner Buss, Markus Nieters, Klemens und Conny Lüke sowie Hans-Jürgen Brumann – sorgten mit fröhlichen Klängen für Stimmung im Garten des Seniorenhauses St. Ludgerus in Heek. Foto: Bürgerstiftung Westmünsterland
Ein Angebot von