Kindergartenkinder erleben den Wochenmarkt

|   Ahaus

Frisches Brot, saftige Erdbeeren oder knackige Melone – auf dem Ahauser Wochenmarkt gab es für Ahauser Kindergartenkinder eine ganze Menge zu entdecken. Mehr als 80 Kinder aus sechs Kitas machten sich am Mittwoch auf den Weg in die Innenstadt und konnten dort zahlreiche spannende Eindrücke sammeln und natürlich auch probieren, was der Wochenmarkt in Ahaus zu bieten hat.

An den verschiedenen Ständen erfuhren die Kinder alles rund um die Produkte und konnten Fragen stellen. Abschließend durften sie nach Herzenslust probieren und erhielten zum Abschluss ihres Besuches einen Eis-Gutschein. Bürgermeisterin Karola Voß begrüßte die Kinder und bedankte sich bei den Marktbeschickern für die tolle und gelungene Aktion.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing