Junge Union Stadtlohn wählt Vorstand

|   Stadtlohn

Die Junge Union Stadtlohn traf sich zur Mitgliederversammlung im Spieker. Hauptthema des Treffens war die Neuwahl des Vorstands, wobei Manuel Kuschel einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt wurde. Zudem stimmten die Mitglieder für Katharina Geuking und Lukas Stowermann als stellvertretende Vorsitzende, Lea Sicking als Medienreferentin, Mona Wörmer als Organisationsreferentin, Niklas Paschert als Schriftführer und Nils Wienand als stellvertretenden Schriftführer. Als Beisitzer werden Merle Sicking, Lynn Pieper, Merle Voßkamp, Alexander Roth, Oliver Paschert, Alexander Bienhüls, Anton Borgers, Maximilian Bienhüls, Anil Anthony, Julian Bußmeier und Justin Schulze Icking mitwirken.

„Für uns ist es besonders wichtig, dass Stadtlohn auch attraktiv für uns junge Menschen ist. Vor allem Jugendliche und junge Erwachsene wie wir sollten öfter mitreden dürfen, wenn es um die Zukunft unserer Stadt geht“, betont Kuschel. Katharina Geuking sieht es zudem als Aufgabe der Jungen Union, in Zukunft wieder mehr junge Leute über Politik zu informieren und dafür zu begeistern. „Wir geben der Jugend nicht nur eine Stimme, wir sind die Jugend“, betont sie. Die Junge Union Stadtlohn schickt gleich sechs Kandidaten für die CDU ins Rennen um die Plätze im Stadtrat.

Mehr Informationen: www.ju-stadtlohn.de.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von