Impfmobil wird weiter gut genutzt

|   Gescher

Am Montag, 16. August 2021, machte unser "Impfmobil des Kreises Borken" Station in Gescher. Von 17 bis 19 Uhr stand der rot-weiße Bus des DRK am Rathaus. Insgesamt 68 Personen nutzten in diesem Zeitraum das kostenlose Angebot einer Corona-Schutzimpfung. 38 von ihnen entschieden sich für den Impfstoff von Johnson&Johnson und 30 für den von BioNTec.

In dieser Woche steht das "Impfmobil" an zwei weiteren Standorten, nämlich am Donnerstag, 19. August 2021, von  10 bis 12 Uhr, in Isselburg, auf dem Aldi-Parkplatz (Werther Straße), und von 13 bis 16 Uhr, in Bocholt, an den Shopping-Arkaden (Berliner Platz 2). Grundsätzlich gilt: Geimpft werden können im "Impfmobil" Personen ab 16 Jahren. Eine vorherige Terminbuchung ist nicht erforderlich. Auch erforderliche Zweitimpfungen sind dort möglich. Mitzubringen sind der Impfpass, die Versichertenkarte und ein Ausweisdokument. Als Impfstoff stehen BioNTec und Johnson & Johnson zur Verfügung.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von