Hans-Gerd Heming erneut Westfalenmeister

|   Lokalsport

Die diesjährigen Westfälischen Seniorenmeisterschaften im Turnen wurden in Paderborn ausgetragen. Mit dabei war auch der Stadtlohner Turner Hans-Gerd Heming. Heming, der in diesem Jahr erstmalig in der Altersklasse 60 plus (AK 60) angetragen war, hatte sich viel vorgenommen. Schließlich galt es, den Westfalenmeistertitel zu verteidigen und sich gleichzeitig für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Bühl (Baden) zu qualifizieren.

Nach guter Vorbereitung im Training gelang das dann auch. An fünf Geräten - Boden, Pauschenpferd, Sprung, Barren und Reck - zeigte Heming sauber vorgetragene Übungen und konnte am Ende des Wettkampfes seine Titel verteidigen. Die Freude darüber war bei Hans-Gerd Heming und seinem Stadtlohner Turnkollegen Clemens Bonin, der als Kampfrichter und Betreuer mitfuhr, riesig. Schließlich kann der Turner vom SuS Stadtlohn jetzt im Mai bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften an die Geräte gehen.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von