Händlerpaar Lücke geht in den verdienten Ruhestand

|   Stadtlohn

Am Donnerstag, 26. März 2020, haben Doris und Hermann Lücke ein letztes Mal ihre frischen Wurst- und Fleischwaren auf dem Stadtlohner Wochenmarkt angeboten. Die beliebten Markthändler gehen in den verdienten Ruhestand. Aus diesem Anlass bedankte sich Marktmeister Harald Vogtt persönlich im Namen der Stadt Stadtlohn für über 30 Jahre zuverlässige Marktbeschickung.

Angefangen hat das Stadtlohner Ehepaar 1982 mit einem Standplatz in Dorsten. Hermann Lücke ist gelernter Metzger und konnte damals einen Verkaufswagen übernehmen. Mit Produkten nach überlieferten westfälischen Rezepten für Wurstwaren konnten sie viele Kunden gewinnen.

Auch in Stadtlohn wurden die qualitativ hochwertigen Wurst- und Fleischwaren sehr geschätzt. „Besonders über den Schinken haben sich die Stadtlohner Bürgerinnen und Bürger immer gefreut. Wir wünschen dem Ehepaar Lücke für den nächsten Lebensabschnitt alles erdenklich Gute“, berichtet der städtische Marktmeister. Mit dem Blick auf die Zukunft erklärt Vogtt „Zurzeit gibt es noch keinen Ersatzhändler für unseren Markt, aber wir strecken bereits überall unsere Fühler aus, um einen Nachfolger für dieses Angebot zu finden“.

 

Der Wochenmarkt findet jeden Donnerstag und jeden Samstag auf dem Marktplatz statt. Die konkreten Termine sind auf www.stadtlohn.de zu finden.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von