„Grundlagen der Chorleitung“

|   Heek

Auch unter Pandemiebedingungen fördert die Landesmusikakademie NRW den Chorgesang – mit allen Sicherheitsmaßnahmen. So vermittelt der Qualifizierende Lehrgang „Grundlagen der Chorleitung“ ab dem 16. April 2021 in Heek grundlegendes Handwerkszeug für die erfolgreiche Chorleitung. Er findet in sieben praxisorientierten Wochenendphasen bis Januar 2022 statt und richtet sich an (Chor-)Sängerinnen und -Sänger, die ihre Fähigkeiten in der Leitung von Singgruppen und Chören vertiefen wollen. Die besondere Qualität des Lehrgangs besteht darin, dass er Interessierten eine Grundausbildung mit einer vielfältigen stilistischen Bandbreite von Pop über Klassik und Jazz bis hin zu Weltmusik bietet.

Ein engagiertes Dozententeam gibt Dirigierunterricht, zeigt, wie man den Chor einsingt, trainiert die Stimme und führt in Musiktheorie und Klavierbegleitung ein. Die Teilnehmenden lernen, kleine Auftritte in ihrem Chor sicher zu leiten oder die Proben kreativ zu unterstützen. Der Lehrgang bietet viele Möglichkeiten, gemeinsam mit Gleichgesinnten im geschützten Raum die eigenen Fähigkeiten auszuprobieren und zu trainieren. Ob Stimmbildung, Tipps zum Einstudieren von Chorwerken oder eine Erweiterung der Literaturkenntnisse in verschiedenen Stilistiken – das Dozententeam Martin te Laak, Jens Niemann und Victoria Semel kann allen Interessen gerecht werden. Klavierkenntnisse werden nicht erwartet!

 

Die Anmeldung erfolgt zunächst zur ersten Lehrgangsphase, in der sich Teilnehmende, Dozentinnen und Dozenten kennenlernen. Erst danach wird die Entscheidung zur Teilnahme am gesamten Lehrgang (Erwerb des C2-Zertifikats) bzw. bis zur dritten Phase (C1-Abschluss ohne Prüfungen) getroffen. Der Lehrgang beginnt am Wochenende 16. bis 18. April 2021 in der Landesmusikakademie NRW (Steinweg 2, 48619 Heek-Nienborg) und endet mit der Prüfungsphase vom 14. bis 16. Januar 2022. Er wird in Kooperation mit dem Chorverband NRW e.V. sowie der Arbeitsgemeinschaft Laienmusik des Landesmusikrats NRW durchgeführt.

Interessierte Sängerinnen und Sänger mit chormusikalischem Engagement, die vorab einen Einblick in die Inhalte des C1/C2-Chorleitungslehrgangs gewinnen möchten, sind ausdrücklich zum eng damit verbundenen Online-Schnuppertag Chorleitung am 6. März 2021 eingeladen. Die Orientierungsveranstaltung rund um die Chorleitung und den C1/C2-Lehrgang wird am Samstag, 6. März von 10 bis 14 Uhr per Zoom stattfinden. Sie ist eine ideale Gelegenheit, neue Impulse zu erhalten, die eigenen Kenntnisse aufzufrischen oder sich gezielt auf den im April beginnenden Lehrgang vorzubereiten.

Ausführliche Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu beiden Veranstaltungen sind zu finden unter www.landesmusikakademie-nrw.de.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von