Graffiti an der Rundsporthalle

|   Vreden

Mehrere Graffitis verunreinigen seit dem Wochenende die Hamaland-Rundsporthalle. Außerdem wurden innerhalb des Gebäudes zwei Türen beschädigt sowie Verunreinigungen durch die unsachgemäße Benutzung des Feuerlöschers herbeigeführt. Die Schmierereien und Beschädigungen erfolgten zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen (4. bis 6. Dezember 2021). Die Stadtverwaltung hat nun Strafantrag gegen Unbekannt gestellt.

 "Die Kosten für die Säuberung müssen von der Allgemeinheit getragen werden, auch aus diesem Grunde bitten wir Personen, die in dem angegebenen Zeitraum etwas gesehen haben, sich an die Polizeistation in Ahaus zu wenden", heißt es im Vredener Rathaus. Die Polizeistation Ahaus erreicht man unter Tel. 02561/9260.

 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von