Gewinnen und helfen

|   Ahaus

Sinnvoll helfen und eine spannende Adventszeit erleben: Der Lions Club Nordwest-Münsterland e.V. bietet auch und gerade in diesem Jahr den traditionellen Adventskalender an.  Zum 18. Mal wird in einer Auflage von 5.000 Exemplaren im November diesen Jahres ein Adventskalender mit äußert attraktiven Gewinnen verkauft. Dieser wird in den nächsten Tagen in der Innenstadt und in verschiedenen Geschäften von Ahaus, Gronau, und Umgebung angeboten. Erstmalig kann der Kalender auch online bestellt werden. Der Kaufpreis beträgt, wie in den vergangenen Jahren, fünf Euro. Hinter den Kalenderfenstern verbergen sich insgesamt über 400 Preise im Gesamtwert von über 20.000 Euro, u.a. als Hauptpreis ein Pedelec, mehrere E-Scooter, ein LED-TV, zwei Rundflüge über das Westmünsterland und verschiedenartige Gutscheine. Die Gewinnnummern werden im Dezember 2021 unter anderem auf der Homepage des Lions Clubs bekannt gegeben.

Mit Hilfe von knapp 80 regionalen Sponsoren konnte der diesjährige Adventskalender wieder sehr attraktiv gestaltet werden. Der Lionsclub bedankt sich bei allen Sponsoren für die Finanzierung der Preise und bittet die Bevölkerung mit dem Kauf des Kalenders um Unterstützung. Der Reinerlös des Kalenders kommt wiederum vollständig Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen der Region zu Gute, wie z.B. „Familie in Not“ - Ahaus, Heek, Nienborg, Legden, Schöppingen, „Menschen in Not e.V. Gronau“, und der Offenen Weihnacht in Gronau und Ahaus.

In den vergangenen Jahren hat der Lionsclub Nordwest-Münsterland aus den Aktionen des Adventskalenders viele gemeinnützige Institutionen mit einer Spende unterstützt und damit Menschen in Not geholfen. Unter  dem Motto „We serve“ steht dabei immer das Wohl der Gesellschaft im Mittelpunkt.
• www.lions.de/web/nordwest-muensterland

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von