Gesundheitsaktion lockte viele Besucher nach Stadtlohn

|   Stadtlohn

Im Rahmen der 3. Stadtlohner Gesundheitstage des Krankenhauses Maria-Hilf lud das Sanitätshaus Grenzland zu spannenden Aktivwettbewerben, beliebten Mitmachaktionen, informativen Gesundheitsanalysen und zahlreichen Gewinnspielmöglichkeiten ein.

Bereits über 912.000 Menschen strömten in den vergangenen Jahren zu den MENSCHEN BEWEGEN-Veranstaltungen überall im Land. Am 16. und 17. März kamen in Stadtlohn, wo der Startschuss für die diesjährige Tour der deutschlandweiten Aktionsreihe fiel, viele weitere hinzu. Das Sanitätshaus Grenzland lud die vielen Besucher vor und in der Stadtlohner Stadthalle zu zahlreichen Aktivitäten rund um die Gesundheitsthemen Schlaganfall, Mobilität, Rücken und Beine ein. „Wir sind regelrecht begeistert anlässlich des überwältigenden Interesses an unserer Veranstaltung“, sagt Geschäftsführer Heiner Schroer. „Wir freuen uns sehr, dass wir auf diese Weise so viele Menschen für die Themen Gesundheit und Prävention sensibilisieren konnten.“

Bei den Aktivwettbewerben auf den unterschiedlichen Geräten, erhielten die jungen und alten sowie sportlichen und untrainierten Teilnehmer einen teils überraschenden Überblick über ihren eigenen körperlichen Istzustand. Während bei den Mitmachaktionen großer Spaß herrschte, gab es bei den ausführlichen Gesundheitsanalysen einen Einblick in die eigenen Körperwerte und Krankheitsrisiken. Nebenbei gab es für die Besucher vor Ort die Möglichkeit, sich an verschiedenen Gewinnaktionen zu beteiligen und so die Chance auf Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro zu erhalten.

„Bewegung ist im Grunde für jeden Einzelnen von uns kinderleicht umzusetzen“, so der fernsehbekannte Gesundheitsexperte und MENSCHEN BEWEGEN-Schirmherr Professor Dr. Ingo Froböse. „Das großartige daran: man fördert damit stets in großen Maßen seine eigene Gesundheit!“ Die zweitägige Veranstaltung in Stadtlohn war für das Sanitätshaus Grenzland mit seinen drei Standorten auch in dieser Hinsicht ein großer Erfolg. Das MENSCHEN BEWEGEN-Tourmobil hat sich derweil wieder in Bewegung gesetzt und steuert die nächste Veranstaltung am 13. und 14. April in Mainz an.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von