Geldautomat gesprengt

|   Stadtlohn

Update am 2. August: 

Den Ermittlern der Kriminalinspektion 1 in Borken liegen bereits einige Videos von der Geldautoamtensprengung in Stadtlohn vom Vortag (01.08.2022) vor. Trotzdem nochmals der Aufruf: Bitte setzen Sie sich mit der Kripo in Borken unter Tel. (02861) 9000 in Verbindung, wenn sie ein Video von der Tat, den Tätern oder anderen Begebenheiten im möglichen Zusammenhang mit dem Geschehen gemacht und Sie es der Polizei noch nicht zur Verfügung gestellt haben. 

Ursprüngliche Meldung: 

Gesprengt haben Unbekannte in der Nacht zum Montag in Stadtdlohn einen Geldautomaten. Zu der Detonation des in einem Wohn- und Geschäftsgebäudes installierten Geräts kam es gegen 03.10 Uhr an der Dufkampstraße. Die Explosion zerstörte den Automaten vollständig. Die Inneneinrichtung des Schalterraums ist völlig zerstört. Bewohner des Hauses konnten körperlich unverletzt das Gebäude verlassen. Angaben zu einer möglichen Tatbeute liegen noch nicht vor. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter mit einem dunklen Pkw mit hoher Geschwindigkeit vom Tatort. Die Ermittlungen dauern an. Derzeit sind die Dufkampstraße, teile der Mühlenstraße sowie der Markt gesperrt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. (02861) 9000 in Verbindung zu setzen. (db)

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von