Feuerwehr im Einsatz am Wertstoffhof

|   Vreden

Am 27. Februar um 12.47 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Ölspur_klein“ zum Wertstoffhof nach Ellewick alarmiert. Bei einem anliefernden Fahrzeug war durch ein Leck im Motorsystem Kraftstoff ausgetreten.

Der Diesel wurde auf dem Gelände des Wertstoffhofes mit Ölbindemittel beseitigt. Außerdem wurden die K41 sowie die Zwillbrocker Straße, über die das Fahrzeug zum Wertstoffhof gefahren war, auf weitere Gefahrenstellen kontrolliert. Eine weitere Ölspur im Kreuzungsbereich Zwillbrocker Straße / K41 wurde hierbei ebenfalls mit Ölbindemittel beseitigt, sodass die entsprechenden Bereiche wieder sicher befahren werden können.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von