Feuerwehr befreit Katze aus misslicher Lage

|   Vreden

Am Sonntag (6. Juni) um 12.39 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Hilfe_klein“ in die Bauernschaft Großemast alarmiert. Dort war eine Katze auf einen Baum geklettert. Da das Tier den Eindruck machte, den Baum nicht alleine verlassen zu können, riefen die Besitzer die Feuerwehr. Mit der Drehleiter wurde die Katze aus der misslichen Situation befreit und konnte wieder auf sicherem Boden abgesetzt werden.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von