Familienzentrum „Mühlenbach“ ist mobil

|   Legden

Für die DRK-Kita, zugleich Familienzentrum, sind zwei Lastenfahrräder mit E-Antrieb für viele tolle Ausflüge mit den Kindern angeschafft worden.

Und die neue Mobilität wurde gleich gut genutzt: Die Fahrräder wurden schon während zahlreicher Fahrradtouren getestet – und für gut befunden. Für die Touren werden die Kinder mit ihrem eigenen Helm von zuhause ausgestattet und haben sichtlich viel Spaß, die Gemeinschaft mit vier Kindern erleben zu können. Für die Kinder ist es spannend, ihre Umwelt auf eine ganz andere Art zu erkunden.

Während der zahlreichen Fahrradtouren wurden bereits einige Spielplätze innerhalb und außerhalb von Legden angesteuert. Außerdem haben die Kinder großen Spaß daran, den Landwirten bei der Arbeit oder den Handwerkern auf der Baustelle zuzusehen. Auch die Erziehenden können den elektrischen Lastenrädern viel Positives abgewinnen. Besonders die große Reichweite gefällt ihnen. So können sie innerhalb kurzer Zeit auch Ziele außerhalb von Legden ansteuern.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von