Erstes Reitercamp wird ein voller Erfolg

|   Heek

In der letzten Woche der Herbstferien hat der RV Heek-Nienborg sein erstes Reitercamp veranstaltet. Neun Mädchen im Alter von fünf bis zwölf Jahren konnten sich täglich von 9.30 bis 13.30 Uhr wie kleine Pferdebesitzer fühlen. Jeweils drei Mädchen kümmerten sich um eines der Schulpferde. Zur Verfügung standen für die großen Mädels das Pferd Rico, für die mittleren Mausi und die kleinsten Lizzy.

Täglich wurden die Boxen gemistet, die Weiden abgeäppelt, die Pferde mussten versorgt werden und jeden Tag wurde geritten und Bodenarbeit praktiziert. Am Freitag gab es eine Vorführung für die Familien der Mädchen und sie konnten zeigen, was sie bei uns gelernt haben. Alle waren am Ende der Woche in der Lage, die Pferde zu Führen, im Schritt und Trab alleine zu reiten und an der Longe zu galoppieren.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von