Ein Tag für die eigenen Bedürfnisse

|   Vreden

Ein Tag für Dich! So lautete die Einladung der Kontakt- und Beratungsstelle Impulse des SKF Vreden–Ahaus. Alleinerziehend zu sein bedeutet für Eltern, die vielen komplexen und neuen Aufgaben in der veränderten Lebenssituation zu meistern. Dabei bleiben die eigenen Bedürfnisse häufig auf der Strecke. Dieser Tag sollte genau daran anknüpfen.

Der Einladung des SKF folgten am vergangenen Sonntag 15 allein erziehende Frauen mit ihren Kindern und verbrachten einen ganzen Tag gemeinsam im VHS Haus in Vreden. Unter der Leitung von Nicole Kruse Banken, Weiblichkeitspädagogin und Coach für integrale Klangarbeit, konnten die Frauen beim Yogastretching und einer Klangmassage zur Ruhe kommen. Im Kosmetikworkshop mit der Visagistin Mechtild Gericks gab es viele Tipps und Tricks, die die Frauen direkt für das abschließende Fotoshooting mit Nicole Molenkamp umsetzen konnten. Das Fazit des Tages war eindeutig: Absolut wiederholungswürdig!

Die Beratungs- und Kontaktstelle Impulse des SKF Vreden bietet allein erziehenden Elternteilen Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung von Krisensituationen, um gemeinsam mit den Kindern eine neue Lebensperspektive zu entwickeln. Schwerpunkte der Beratung sind Trennungs- und Scheidungsberatung, Hilfen bei Existenzsicherung, Beratung zu beruflichen Perspektiven, Hilfen bei Gewalterfahrung und die Stärkung der Erziehungsfähigkeit. Die Beratungsstelle befindet sich im Matthiashaus, Kirchplatz 10 in Vreden, Tel. 02564/93280.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von