Ein Picknick als Geschenkidee

|   Kreis Borken

Auch zur Weihnachtszeit picknickt das Münsterland. Nach dem großen Erfolg der Aktion "Verschenke ein Picknick" im vergangenen Jahr gibt es 2021 die Fortsetzung: 40 Orte im Münsterland haben wieder für die Münsterländerinnen und Münsterländer Picknickkisten gepackt – als Geschenk für die Lieben in der Adventszeit, für den Platz unterm Weihnachtsbaum oder als Vorfreude auf ein Picknick im neuen Jahr. Mit regionalen, lokalen und nachhaltigen Produkten. Der Münsterland e.V. hat auf www.muensterland.com/verschenkepicknick zahlreiche Angebote der Region zusammengestellt, noch immer kommen weitere Städte und Gemeinden hinzu.

Besonders ist das Lokalkolorit, denn in jeder Kiste zeigen sich die lokalen Erzeuger, Unternehmen und Hersteller von ihrer leckersten Seite: Zur Auswahl gibt es in den Kisten mit Namen wie Winterzauber, Genießerkiste oder Weihnachtsengel zum Beispiel Hof-Marmelade, Brotbackmischungen, Honig aus der Hof-Imkerei, am Hof geerntete Walnüsse, Weißen Glühwein, hausgemachten Apfel-Zimt-Likör, Weihnachtgebäck, luftgetrocknete Bierknacker, Gewürz- und verschiedene Pralinenmischungen sowie Mini-Christstollen. Neben Nahrungsmitteln sind einige Kisten auch mit kleinen Picknick-Begleitern bestückt, wie Handwärmern, Grubentüchern oder Kuschelsocken für das gemütliche Kaminpicknick zuhause.

Als Initiator von "Verschenke ein Picknick" hat der Münsterland e.V. in diesem Jahr verstärkt mit dem Münsterland-Siegel kooperiert. Das Münsterland-Siegel kennzeichnet Produkte, die nachweislich in der Region angebaut, geerntet, erzeugt oder veredelt werden. Viele der Produkte in den Picknickkisten sind mit dem Siegel ausgezeichnet.

Vertrieben werden die Picknickkisten direkt vor Ort, zum Beispiel in den Tourist-Informationen oder Stadtmarketings der Kommunen. Dazu kommen Feinbrennereien, Hofläden, Bäckereien, Concept- oder Pop-up-Stores als "Kistenbefüller" und Vertriebspartner. Einen Überblick, wer mitmacht und in welche Kiste welche Leckerei gepackt wird, gibt es auf www.muensterland.com/verschenkepicknick. Dort hat der Münsterland e.V. alle Angebote der Region zusammengetragen und informiert darüber, womit die Kisten bestückt sind und wo es sie zu kaufen gibt.

"Um die lokal gefüllten Picknickkisten entwickelt sich vielerorts eine kleine Fankultur", sagt Melanie Schlüters, Leiterin des Projekts Picknick³ beim Münsterland e.V. "Sie sind ein originelles Weihnachtsgeschenk mit Sinn: regional, nachhaltig und vor allem gut für den lokalen Handel! Denn wer den Weihnachtsbesuch aus der Ferne mit einem Picknick beglückt, verschenkt nicht nur ein Stück Münsterland, sondern macht auch die Region und seine Produzenten überregional bekannter."

Die Verbindungen, die zwischen den Stadtmarketings und regionalen Erzeugern entstehen, sollen Basis für weitere Projekte rund um das Thema Picknick³ sein. Schlüters: "Picknick ist das Lebensgefühl der Region. Das sollen in erster Linie natürlich Einheimische und Gäste erleben können, aber auch unsere regionalen Unternehmen können das Thema perspektivisch aufgreifen und von der damit verbundenen Wertschöpfungskette profitieren."

Weitere regionale Geschenkideen für die Weihnachtszeit hat der Münsterland e.V. darüber hinaus auf der Internetseite www.regional-nicht-egal.de zusammengestellt. Eine Übersicht über die Weihnachtsmärkte der Region gibt es auf www.muensterland.com/weihnachten.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von