Ein Lamm zu Besuch

|   Ahaus

In der vergangenen Woche sind einige Kinder des St. Marien Kindergartens in Ottenstein auf die Suche nach dem „Frühling“ gegangen. Bei dieser Suche sind den Kindern die Schafe und Lämmer auf einer Wiese aufgefallen und stellten viele Fragen. Daraufhin planten die ErzieherInnen gemeinsam mit den Kindern eine Projektwoche, in der die Kinder mehr über Schafe erfahren konnten. Gemeinsam schauten sich die Kinder Bilderbücher über Schafe an, bastelten, malten und tauschten ihr Wissen im Stuhlkreis aus. Zum Abschluss des Projekts besuchte ein Lamm den Kindergarten, welches von einer Familie aus dem Kindergarten mit einer Flasche aufgezogen wird. Alle Kinder staunten. Die Kinder durften dem Lamm die Flasche geben, es streicheln und mit ihm über den Spielplatz spazieren.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von